Geocaching Sachsen-Anhalt

Geocaching Sachsen-Anhalt

Geocaching „Auf den Spuren jüdischen Lebens“ ist eine einzigartige Möglichkeit die Geschichte des Judentums durch das Prisma der Zeit zu entdecken. Am Ende des Spiels wird jede Mannschaft belohnt und der Gewinner erhält den Hauptpreis.

Geocaching ist eine Art moderne Schnitzeljagd. Ausgestattet mit einem GPS-Gerät gehen die Teilnehmer auf die Suche nach den Spuren jüdischen Lebens in den Städten Magdeburg, Halle (Saale) und Dessau. Jede Veranstaltung dauert etwa 3 bis 3,5 Stunden. Teilnehmen können alle Personen, die Lust auf ein Abenteuer mit geschichtlichen Mehrwert haben. Eine Mannschaft kann aus bis zu 5 Personen bestehen.

Veranstaltungstermine:

  • Magdeburg am 23. April 2017
  • Halle (Saale) am 14. Mai 2017
  • Dessau am 4. Juni 2017, Anmeldefrist bis 28. Mai 2017

Die Kosten betragen 5 Euro pro Mannschaft, der Betrag wird vor Ort bezahlt.

Weitere Informationen und Anmeldung über:

Facebook:   https://www.facebook.com/Geocaching-Sachsen-Anhalt-1880937832162672/
E-Mail:   geocaching@lv-sachsen-anhalt.de
Flyer:

Geocaching Sachsen-Anhalt

 

Veröffentlicht in Allgemein