Landesrabbiner

Rabbi Meir Roberg
Rabbiner Meir Roberg – Senior Advisor der Lauder Yeshurun in Berlin und Landesrabbiner von Sachsen-Anhalt

Rabbiner Meir Roberg wurde in Würzburg geboren. Noch vor Ausbruch des Zweiten Weltkriegs kam er als Flüchtling nach England. Er studierte an den renommierten Jeschiwot von Gateshead (England) und Slabodka (Israel), wo er auch als Rabbiner ordiniert wurde. Er studierte darüber hinaus antike Sprachen und erhielt Abschlüsse in Erziehungswissenschaften und Philosophie. Rabbiner Roberg hat der Hasmonean High School in London über zwanzig Jahre lang als deren Leiter vorgestanden. Heute spielt sich das Leben von Rabbiner und Rebbezen Roberg zwischen Jerusalem, Berlin, wo er als Menahel Ruchani sämtlicher Projekte von Lauder Yeshurun wirkt, und Sachsen-Anhalt ab, wo er das Landesrabbinat leitet.