Kategorie: Allgemein

Chag Pessach kascher we-same’ach!

Wir feiern jedes Jahr das Fest unserer Befreiung aus der Knechtschaft Ägyptens und des Entstehens des jüdischen Volkes und benennen dabei die zahlreichen Wunder, die der Allmächtige zu damaliger Zeit nicht nur für unsere Freiheit, sondern auch für das Erstarken

Wir trauern um Benjamin Bloch sel. A.

Der Landesverband Jüdischer Gemeinden Sachsen-Anhalt und die gesamte jüdische Gemeinschaft trauern um Benjamin Bloch sel. A., den langjährigen Direktor der Zentralwohlfahrtsstelle der Juden in Deutschland, der am Samstagnachmittag, den 6. April 2019 (1. Nissan 5779), nach langer und schwerer Krankheit

Interview mit Max Privorozki im LAMSA-Newsletter Nr. 22/2019-01

Lieber Herr Privorozki, welche Rolle spielt das Thema Antisemitismus aus Ihrer Sicht im europäischen Wahlkampf? Bei den Europa- und Kommunalwahlen in Sachsen-Anhalt am 26. Mai 2019 sind nur manche Migrant*innen wahlberechtigt, aber alle sind von den Wahlergebnissen betroffen. Auf Grund

Nachruf

Redebeitrag des Vorstandsmitglieds, Herrn Zoun, am 9. November 2018 im Museum Synagoge Gröbzig

Am 9. November 1918 wurde die Weimarer Republik, die erste parlamentarische Demokratie auf dem deutschen Boden ausgerufen. Aus dem Deutschen Reich wurde de facto eine föderative Republik mit Reichspräsidenten und Reichkanzlern. Diese Republik existierte jedoch nicht sehr lange: Schon im